kostenloses
Industriewiki
Home

Suchen Sie nach Erläuterungen zu einem bestimmten
Suchbegriff:
Zur Kenntnisnahme: Diese Webseite verwendet Cookies um die Benutzererfahrung zu optimieren.
Andere Sprachen
Architektur
Aufbereitung
Aufbewahrung
Baumaterial
Beschichtung
Dienstleistung
Dienstleistungen
Elektronik
Elemente
Energie
Finanzwirtschaft
Freizeit
Gesundheit
Handwerk
Hobby
Immobilien
Industrie
Internet
Kennzeichnung
Kraftfahrzeuge
Logistik
Maschinen
Materialien
Medizin
Medizinische Geräte
Mein Leben und ich
Naturschutz
Oberflaechen
Oberflaechenbearbeitung
Praesentation
Print
Produkte
Produktion
Reinigung
Reisen
Sicherheit
Sport
Technologie
Tiere
Tierhaltung
Umwelt
Unterhaltung
Veranstaltung
Veranstaltungen
Verfahren
Verpackungen
Werkzeuge
Wohnen

Medizin - Vorsorge - Nasen-Mundmasken


Diese Artikel könnten Sie auch interessieren: zahnarzt Einheilschraube XL Mundschutzmasken



Nasen-Mundmasken.

Die Nasen-Mundmasken im Alltag.

Eine Schutzfunktion kann nur begrenzt auf den Schutz des Gegenübers eingesetzt werden. Sie ist dafür gedacht, dass die vom Träger durch Niesen, Husten oder Sprechen ausgeschiedenen Speicheltröpfchen nicht mit ungehindert austreten können. Sie werden durch die Maske aufgehalten, sodass ein Ansteckungsradius begrenzt werden kann.

Bei Behelfsmasken muss also darauf geachtet werden, dass nicht der Träger vor eine Ansteckung geschützt wird, sondern lediglich ein begrenzter Anteil an Viren durch die Maske aufgehalten wird. Nasen-Mundmasken mit PSA-Zulassung sind ebenfalls kein kompletter Schutz vor einer Ansteckung. Für diesen Einsatz sind nur Nasen-Mundmasken mit der Klassifizierung FFP2 oder FFP3 gut geeignet.

Derartige Masken werden in der Regel aber nur vom medizinischen Personal benötigt.

14.05.2020 - 10.25

Impressum und Datenschutz